Direkt zum Inhalt

DeafDidaktik Workshop

DeafDidaktik steht für ein neues Konzept zur Unterrichtung von tauben und schwerhörigen Schülerinnen und Schülern. In dem geplanten Workshop am Samstag, den 6. November 2021 werden die Grundlagen dieses Konzeptes vermittelt, diese anhand von Methoden, Spielen und Metaphern näher erläutert und der Prozess hin zur Entwicklung einer DeafDidaktik im Schulunterricht vermittelt. Der Workshop richtet sich vornehmlich an pädagogisches Fachpersonal, aber auch alle an dem Konzept Interessierten sind herzlich eingeladen.